accessibility.sr-only.opening-hours-term

Heute

geschlossen

Öffnungszeiten

Museum

  • openinghours.days.long.monday geschlossen

  • openinghours.days.long.tuesday Geöffnet bis openinghours.days.long.sunday openinghours.openfromto.long

Café du Château

  • openinghours.days.long.monday geschlossen

  • openinghours.days.long.tuesday Geöffnet bis openinghours.days.long.sunday openinghours.openfromto.long

Besondere Öffnungszeiten

  • Tag der Arbeit 01.05.2024 openinghours.openfromto.long

  • Auffahrt 09.05.2024 openinghours.openfromto.long

  • Pfingsten 19.05.2024 openinghours.openfromto.long

  • Pfingstmontag 20.05.2024 openinghours.openfromto.long

  • Nationalfeiertag 01.08.2024 openinghours.openfromto.long

accessibility.openinghours.special_opening_hours.link

Alle anzeigen

Heute

geschlossen

Öffnungszeiten

Museum

  • openinghours.days.long.monday geschlossen

  • openinghours.days.long.tuesday Geöffnet bis openinghours.days.long.sunday openinghours.openfromto.long

Café du Château

  • openinghours.days.long.monday geschlossen

  • openinghours.days.long.tuesday Geöffnet bis openinghours.days.long.sunday openinghours.openfromto.long

Besondere Öffnungszeiten

  • Tag der Arbeit 01.05.2024 openinghours.openfromto.long

  • Auffahrt 09.05.2024 openinghours.openfromto.long

  • Pfingsten 19.05.2024 openinghours.openfromto.long

  • Pfingstmontag 20.05.2024 openinghours.openfromto.long

  • Nationalfeiertag 01.08.2024 openinghours.openfromto.long

accessibility.openinghours.special_opening_hours.link

Alle anzeigen

accessibility.sr-only.body-term

Schulen

Wussten Sie, dass der Eintritt ins Château de Prangins - Schweizerisches Nationalmuseum für alle Schülerinnen und Schüler in Begleitung der Lehrperson kostenlos ist? Zudem ist die erste Führung oder Aktivität gratis und die zweite kostet nur CHF 80/Klasse. Zögern Sie also nicht, von unserer grossen Auswahl an Führungen und Aktivitäten zu profitieren.

Selbstständige Besichtigungen  durch Schulklassen (Anmeldung erforderlich) sind während der Öffnungszeiten des Museums möglich und es stehen hierfür Unterrichtsmaterialien zur Verfügung, die auf den Westschweizer Lehrplan (Plan d’étude romand, PER) abgestimmt sind.

Unsere Angebote sind für verschiedene Fächer (Geschichte, bildende Künste, Naturwissenschaften etc.) vorgesehen und bilden eine interessante Ergänzung zum Schulstoff. Führungen, die mit Workshops verbunden sind, oder Spiele sensibilisieren die Schülerinnen und Schüler auf interaktive und unterhaltsame Art für verschiedene Themen.

Wir bitten Sie, Ihre Führung beim Besucherempfang zu reservieren, von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 12:00 Uhr.

Wo befindet sich das Schweizerische Nationalmuseum - Château de Prangins in der Romandie? In Prangins (bei Nyon) am Ufer des Genfersees!

accessibility.sr-only.person_card_info Kontakt

+41 22 994 88 90 info.prangins@museenational.ch

Angebot für Schulausflüge

Unser Sonderangebot für die Organisation von Schulreisen aus der Deutschschweiz ist für Schülerinnen und Schüler zwischen 14 und 18 Jahren  und beinhaltet das Folgende:

  • Zimmerreservation im Nyon Hostel, das speziell auf die Unterbringung von Gruppen ausgerichtet ist, zum Preis von CHF 34.00/Schüler/Übernachtung inkl. Frühstück
  • Freier Eintritt ins Château de Prangins für alle Schülerinnen und Schüler und Begleitpersonen
  • Erste Aktivität oder Führung GRATIS
  • Zweite Aktivität oder Führung zum Preis von CHF 80.-/Klasse
  • Kostenloser Besuch aller Ausstellungen mit oder ohne Audioguide
  • Verschiedene kostenlose Unterrichtsmaterialien, die auf die Lehrpläne abgestimmt sind
  • Lunchpakete zum Preis von CHF 11.- / Person erhältlich (muss 2 Wochen zum Voraus bei Nyon Hostel bestellt werden)
  • Möglichkeit, einen Raum zu reservieren, sollte es regnen
  • Das Museum ist vom Nyon Hostel entweder zu Fuss (25 Minuten) oder mit dem Bus erreichbar

Reservierung von Führungen und Aktivitäten

  • Gratiseintritt für die ganze Schulklasse inkl. einer Führung/Aktivität
  • Zweite Führung/Aktivität zum Preis von CHF 80.-/Klasse

Reservierung von Zimmern und Lunchpaketen im Nyon Hostel

  • Zimmerreservation im Nyon Hostelzum Preis von CHF 34.00/Schüler/Übernachtung inkl. Frühstück
  • Lunchpakete zum Preis von CHF 11.- / Person  erhältlich

accessibility.sr-only.person_card_info Kontakt

+41 22 994 88 90 info.prangins@museenational.ch

accessibility.sr-only.person_card_info Kontakt Nyon Hostel

+41 22 888 12 60 info@nyonhostel.ch

Selbständiger Besuch | Exklusiv für Schulen

Verschiedene Unterrichtsmaterialien können kostenlos heruntergeladen werden. Die Lehrpersonen können mit Hilfe dieser, selbständig zahlreiche Themen vor, während und nach dem Museumsbesuch behandeln und die Schülerinnen und Schüler können die verschiedenen Aspekte des Château de Prangins auf spielerische Weise entdecken. Wir bitten Sie, Ihren Besuch anzukündigen.

In Verbindung zum Lehrplan 21.

Die Schulunterlagen bestehen aus didaktischen Überlegungen für die Lehrpersonen, Arbeitsblättern, Porträtkarten rund um Anne Frank und ihre Geschichte, sowie Ereigniskarten mit historischen Meilensteinen.

Eine Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule Zürich.

Alter: ab 12 Jahren

In Verbindung zum Lehrplan 21.

Fachbereiche
Sprachen (Deutsch und evtl. Französisch), Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG), darunter Räume, Zeiten, Gesellschaften (RZG) und Wirtschaft, Arbeit, Haushalt (WAH), Gestalten, Musik.

Allgemeinbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
Zusammenleben und gelebte Demokratie, (gesellschaftliche, wirtschaftliche und umweltbezogene)  Wechselwirkungen und Abhängigkeiten.

Überfachliche Kompetenzen
Zusammenarbeit, Kommunikation, Kreativität, reflexives Vorgehen, vernetztes Denken.

Kompetenzen
Beobachten, benennen, beschreiben, suchen, vergleichen, analysieren, argumentieren, interpretieren, sich ausdrücken, kreativ sein, Hypothesen aufstellen, Typologien vorschlagen.

Abgestimmt auf den Westschweizer Lehrplan (PER)

Fachbereiche Natur, Mensch, Gesellschaft, Sprachen (Deutsch, Französisch, weitere
Fremdsprachen), Gestalten Sprache: Französisch

Grundbildung
Zusammenleben und Demokratie umsetzen, (gesellschaftliche, wirtschaftliche
und umweltbezogene) Wechselwirkungen und Abhängigkeiten

Überfachliche Kompetenzen
Zusammenarbeit, Kommunikation, Kreativität, reflexives Vorgehen,
vernetztes Denken

Alle Schulstufen, Zyklus 1, Zyklus 2, Zyklus 3, Sekundarstufe II

In Verbindung zum Lehrplan 21.

Themenvorschläge:

  • Globalisierung

  • Die Schweizer in der Welt

  • Baumwolle: Eine Faser, die die Welt veränderte

  • Die Anfänge der Konsumgesellschaft

  • Die Beteiligung der Schweiz an Sklavenhandel und Sklaverei

  • Mode und Innendekoration

  • Knowhow und Technik

  • Die Indiennes als eigenes Nachrichtenformat

  • Textilindustrie und Fast Fashion

Abgestimmt auf den Westschweizer Lehrplan (PER)
Fächer: Französisch, Geschichte
Alter: 10–12 Jahre; 13–15 Jahre
Sprache: Französisch

Die Unterrichtsmaterialien wurden in enger Zusammenarbeit mit den Primar- und der Sekundarschulen von Roche-Combe Nyon-Prangins ausgearbeitet.

Abgestimmt auf den Westschweizer Lehrplan (PER)
Fächer: Geschichte, Geografie
Alter: 10–14 Jahre
Sprache: Französisch

Dieses Unterrichtsdossier (nur auf Französisch) dient der Vorbereitung eines Schlossbesuchs. Die vorgeschlagenen Aktivitäten behandeln Themen wie die geografische Lage, die Umstände des Baus, die unterschiedlichen Funktionen etc. Das Château de Prangins illustriert die Entwicklung der Schlossarchitektur.