Öffnungszeiten

Museum

Mo geschlossen

Di – So 10:00 - 17:00

Café du Château

Mo geschlossen

Di – So 9:30 - 17:30

Besondere Öffnungszeiten

Fr, 24.12.2021 10:00 - 17:00, Heiliger Abend

Sa, 25.12.2021 geschlossen, Weihnachten

So, 26.12.2021 10:00 - 17:00, Stephanstag

Fr, 31.12.2021 10:00 - 17:00, Silvester-Abend

Sa, 1.1.2022 geschlossen, Neujahr

So, 2.1.2022 10:00 - 17:00, Berchtoldstag

Fr, 15.4.2022 10:00 - 17:00, Karfreitag

So, 17.4.2022 10:00 - 17:00, Ostern

Mo, 18.4.2022 10:00 - 17:00, Ostermontag

So, 1.5.2022 10:00 - 17:00, Tag der Arbeit

Do, 26.5.2022 10:00 - 17:00, Auffahrt

So, 5.6.2022 10:00 - 17:00, Pfingsten

Mo, 6.6.2022 10:00 - 17:00, Pfingstmontag

Mo, 1.8.2022 10:00 - 17:00, Nationalfeiertag

So, 18.9.2022 10:00 - 17:00, Eidgenössischer Dank-, Buss- und Bettag

Mo, 19.9.2022 geschlossen, Eidgenössischer Dank-, Buss- und Bettag - Montag

Alle anzeigen

Öffnungszeiten

Museum

Mo geschlossen

Di – So 10:00 - 17:00

Café du Château

Mo geschlossen

Di – So 9:30 - 17:30

Besondere Öffnungszeiten

Fr, 24.12.2021 10:00 - 17:00, Heiliger Abend

Sa, 25.12.2021 geschlossen, Weihnachten

So, 26.12.2021 10:00 - 17:00, Stephanstag

Fr, 31.12.2021 10:00 - 17:00, Silvester-Abend

Sa, 1.1.2022 geschlossen, Neujahr

So, 2.1.2022 10:00 - 17:00, Berchtoldstag

Fr, 15.4.2022 10:00 - 17:00, Karfreitag

So, 17.4.2022 10:00 - 17:00, Ostern

Mo, 18.4.2022 10:00 - 17:00, Ostermontag

So, 1.5.2022 10:00 - 17:00, Tag der Arbeit

Do, 26.5.2022 10:00 - 17:00, Auffahrt

So, 5.6.2022 10:00 - 17:00, Pfingsten

Mo, 6.6.2022 10:00 - 17:00, Pfingstmontag

Mo, 1.8.2022 10:00 - 17:00, Nationalfeiertag

So, 18.9.2022 10:00 - 17:00, Eidgenössischer Dank-, Buss- und Bettag

Mo, 19.9.2022 geschlossen, Eidgenössischer Dank-, Buss- und Bettag - Montag

Alle anzeigen

Aktuelle Blogartikel

Kurt Messmer

20. Oktober 2021

Achtung Kulturgrenze

Neben dem Rösti- und dem Stadt-Land-Graben verblasst eine alte Ost-West-Grenze, die vom Brünig über den Napf in den Aargau führt. Wie kam sie zustande, was bewirkte sie? Eine Gratwanderung, selbst im Flachland. Brennpunkt: Beromünster LU / Reinach AG.

Weiterlesen

Katrin Brunner

18. Oktober 2021

Zwischen Kunst und Wahnsinn

Auf der Flucht vor seiner konservativen Familie suchte Friedrich Wilhelm Wagner Freiheiten. Diese Suche führte den Dichter auch nach Zürich und in die Kreise des Dadaismus.

Weiterlesen

Menoa Stauffer

15. Oktober 2021

Lôzane Bouge: eine Demonstration, drei Perspektiven

Früher prägten Pressefotografien das öffentliche Bild beinahe exklusiv. Doch das änderte sich während der Jugendunruhen der 1980er-Jahre im Kampf um öffentlichen Freiraum. Foto- und Videokameras waren an allen drei Fronten dabei: Bei der Presse, den Demonstrierenden und der Polizei.

Weiterlesen
Alle Blogbeiträge

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletter

Einmal im Monat berichten wir über neue Ausstellungen und aktuelle Veranstaltungen.

Newsletter abonnieren

Magazin

Unser Magazin informiert Sie über Ausstellungen und Publikumsangebote und vermittelt Einblicke in die vielschichtige Museumsarbeit. 

Magazin kostenlos abonnieren

Wonach suchen Sie?