Öffnungszeiten

Museum

Di – So geschlossen

Mo geschlossen

Café du Château

Di – So geschlossen

Mo geschlossen

Besondere Öffnungszeiten

Fr 10.4.2020 geschlossen Karfreitag

So 12.4.2020 geschlossen Ostern

Mo 13.4.2020 geschlossen Ostermontag

Fr 1.5.2020 10:00 – 17:00 Tag der Arbeit

Do 21.5.2020 10:00 – 17:00 Christi Himmelfahrt

So 31.5.2020 10:00 – 17:00 Pfingsten

Mo 1.6.2020 10:00 – 17:00 Pfingstmontag

Sa 1.8.2020 10:00 – 17:00 Nationalfeiertag

So 20.9.2020 10:00 – 17:00 Eidgenössischer Dank-, Buss- und Bettag

Mo 21.9.2020 geschlossen Bettagsmontag

Alle anzeigen

Öffnungszeiten

Museum

Di – So geschlossen

Mo geschlossen

Café du Château

Di – So geschlossen

Mo geschlossen

Besondere Öffnungszeiten

Fr 10.4.2020 geschlossen Karfreitag

So 12.4.2020 geschlossen Ostern

Mo 13.4.2020 geschlossen Ostermontag

Fr 1.5.2020 10:00 – 17:00 Tag der Arbeit

Do 21.5.2020 10:00 – 17:00 Christi Himmelfahrt

So 31.5.2020 10:00 – 17:00 Pfingsten

Mo 1.6.2020 10:00 – 17:00 Pfingstmontag

Sa 1.8.2020 10:00 – 17:00 Nationalfeiertag

So 20.9.2020 10:00 – 17:00 Eidgenössischer Dank-, Buss- und Bettag

Mo 21.9.2020 geschlossen Bettagsmontag

Alle anzeigen

Museum geschlossen

Wegen der schnellen Ausbreitung des Coronavirus hat das Schweizerische Nationalmuseum entschieden, das Château de Prangins ab sofort für das Publikum zu schliessen. An diesem Entscheid wird bis zum 30. April 2020 festgehalten. Alle Veranstaltungen (Führungen, Workshops etc.) sind für diese Periode ebenfalls abgesagt .

Die Gesundheit unserer Besucherinnen und Besucher sowie unseres Personals hat oberste Priorität. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüssen zu dürfen.

Aktuelle Blogartikel

Andrej Abplanalp

3. April 2020

Der Geldfälscher aus dem Wallis

Vor 140 Jahre starb Joseph-Samuel Farinet. Der berühmteste Geldfälscher der Schweiz überschwemmte das Wallis im 19. Jahrhundert mit 20-Rappen-Stücken.

Weiterlesen

Alexander Rechsteiner

1. April 2020

Das schlechteste Videospiel aller Zeiten

Ataris E.T. – Der Ausserirdische von 1982 gilt weitläufig als das schlechteste Videospiel aller Zeiten und steht beispielhaft für den Untergang der Firma, die den Videospielautomaten erfunden hatte.

Weiterlesen

Christophe Vuilleumier

27. März 2020

Die «Könige» von Genf

Die «Exercice de l’Arquebuse» war eine Genfer Bruderschaft, die bis 1782 jährlich nach einem Schützenfest einen «König» krönte. Zeitweise führte sich dieser wie ein Herrscher auf.

Weiterlesen
Alle Blogbeiträge

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletter

Einmal im Monat berichten wir über neue Ausstellungen und aktuelle Veranstaltungen.

Newsletter abonnieren

Magazin

Unser Magazin informiert Sie über Ausstellungen und Publikumsangebote und vermittelt Einblicke in die vielschichtige Museumsarbeit. 

Magazin kostenlos abonnieren

Wonach suchen Sie?