Öffnungszeiten

Museum

Di – So 10:00 - 17:00

Mo geschlossen

Café du Château

Mo – So geschlossen

Besondere Öffnungszeiten

So, 19.9.2021 10:00 - 17:00, Eidgenössischer Dank-, Buss- und Bettag

Mo, 20.9.2021 geschlossen, Bettagsmontag

Alle anzeigen

Öffnungszeiten

Museum

Di – So 10:00 - 17:00

Mo geschlossen

Café du Château

Mo – So geschlossen

Besondere Öffnungszeiten

So, 19.9.2021 10:00 - 17:00, Eidgenössischer Dank-, Buss- und Bettag

Mo, 20.9.2021 geschlossen, Bettagsmontag

Alle anzeigen

Kino

Cinéma Open Air

26.8.2021 | 20:45 – 23:00

Kurzfilmabend - Swatted | Contraindre | My Own Landscapes

Am Donnerstag, 26. August zeigt das Cinéma Open Air Kurzdokumentationen zum Thema Videospiele.

Swatted
21’ | Originalton, Untertitel | von Ismaël Joffroy-Chandoutis
ab 8/14 Jahren

Contraindre
11’ | Französisch | von Antoine Fontaine et Galdric Fleury
Visions du Réel 2021
ab 8/14 Jahren

My Own Landscapes
18’ | Originalton, Untertitel | von Antoine Chapon
Visions du Réel 2020
ab 8/14 Jahren

Rahmenprogramm

  • 17:00-20:30 Das Museum ist geöffnet, kleine Verpflegungsmöglichkeit im Café du Château
  • 19:30 Führung durch die Ausstellung «GAMES»
  • 20:45 Filmvorführung im Hof des Schlosses mit kurzer Einführung.

Die Filmvorführungen finden bei jeder Witterung statt.

Eintritt pauschal 10 Franken, Eintritt ins Museum und Führung inbegriffen.

In Zusammenarbeit mit Visions du Réel, GSK und Base-Court

 

Château de Prangins

Rollstuhlgängig

Termin als ics herunterladen

Reservation

Die Ausstellung

Wer hat noch nicht von Fortnite, Mario Bros. oder Minecraft gehört? Mit mehr als 2,7 Milliarden Spielern weltweit und einem Umsatz von fast 160 Milliarden US-Dollar hat die Videospielbranche Hollywood seit Langem übertroffen. Mit seiner temporären Ausstellung GAMES präsentiert das Château de Prangins die Geschichte der Videospiele von ihren Anfängen in den 70er-Jahren bis heute. GAMES verfolgt die Entwicklung von Videospielen sowohl aus historischer als auch aus technischer Sicht und lädt Sie ein, die Arcade-Spiele wie «Asteroids» und « Space Invaders» auszuprobieren, aber auch in der Schweiz entwickelte Videospiele zu spielen. Ergänzt wird die Ausstellung durch Vertiefungen zu Themen wie der Schweizer Videospielbranche, der Sucht junger Menschen oder Gewaltszenen in bestimmten Spielen. Während der gesamten Dauer der Ausstellung bietet das Château de Prangins Themenabende, Spielnachmittage und andere Veranstaltungen, die Sie nicht verpassen sollten.

Details zur Ausstellung

Wonach suchen Sie?